Wer ist der Richtige?

Hersteller orthopädischer Mittel unter der Lupe

Auf der Suche nach einem geeigneten Hersteller kann man schon manches Mal verrückt werden. Entweder er hat eine zu begrenze Auswahl oder gar Lieferzeiten die einfach nur utopisch sind oder man bekommt nur die Gehhilfen beim Hersteller, aber keine Ersatzteile oder benötigtes Zubehör.

Praxen oder auch andere Gehhilfenbezieher stehen oft vor diesen und ähnlichen Problemen und einerseits vor der Flut der einzelnen Hersteller und andererseits vor dessen geringem Angebot. Das Internet mag viele Shops bieten und eine Großzahl von Unternehmen präsentieren, aber das heißt nicht, dass man den für sich passenden Hersteller auch findet.

Wie findet man also den einen Richtigen?
Ganz einfach, man fragt in seinem Bekannten-, Verwandten- und Freundeskreis nach, informiert sich über Foren und Portale, sowie über Kollegen. Zusammengefasst bedeutet das, dass man sich Rat bei Leuten holt, die Erfahrungen damit haben. Die einen guten Hersteller kennen und ihn gerne weiterempfehlen. Und genau das möchten wir an dieser Stelle auch tun.

Wir haben seit einiger Zeit mit einem Gehhilfen Hersteller zu tun, der seinen Sitz im Norden Deutschlands hat. Binnen dieser Zeit haben wir viele der Produkte kennengelernt und einen Einblick in das umfangreiche Sortiment des Gehhilfen Herstellers ergattert können. Hier werden nicht nur Gehhilfen angeboten, sondern man bekommt zusätzlich die Möglichkeit Zubehörteile zu erstehen. Dank des reichhaltigen Warenangebots, kann man im Falle einer Beschädigung, jedes einzelne Element nachbestellen. Die unterschiedlichen Farben der Gehhilfen machen sie auch für jeden Nutzer attraktiv. Vorbei sind die Zeiten, in denen man seine Gehhilfen verstecken musste. Heute zeigt man sie gerne und ist sogar stolz darauf, dass sie so edel, ausgefallen oder farblich zur Kleidung passen.