Wohlfühlen in der Klinik

Viele Erkrankungen des Bewegungsapparates lassen sich nicht so einfach behandeln wie andere. Gerade die Muskeln, Knochen, Sehnen oder Bänder sind sehr anfällig für Verschleißerscheinungen oder Erkrankungen. Häufig kommt man um eine langwierige Nachbehandlung nicht herum, doch stationäre Nachbehandlungen müssen nicht immer eine Qual sein, weil man sich in sterilen, unpersönlichen Mehrbettzimmern wiederfindet.

Die Privatklinik Jägerwinkel, die als Rückenklinik zur Orthopädie in München gehört, ist viel mehr als eine Klinik. Es ist ein Ort der Entspannung und Erholung und bietet mit seiner wunderschönen Lage am Tegernsee die besten Voraussetzungen, um wieder völlig gesund zu werden. In dieser familiären Atmosphäre fällt es leicht, sich seinen Ärzten und Therapeuten anzuvertrauen und es wird alles getan, damit Sie sich wohl fühlen.

Dieses interdisziplinäre Behandlungszentrum hat als einziges Ziel den optimalen und nachhaltigen Heilungserfolg für die Patienten. Von Orthopädie über Kardiologie, Innere Medizin bis zu Psychosomatik wird alles in der Privatklinik Jägerwinkel behandelt. Die Fachärzte begleiten ihre Patienten von der Vorsorge über die fachspezifische Diagnostik bis zur individualisierten Therapie.